Blumengarten vor Tet (vietnamesisches Mondneujahr)

Willkommen bei den Deutschen Vertretungen in Vietnam

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Deutschen Vertretungen in Vietnam! Wir haben hier einige nützliche Informationen zusammengestellt. Rückmeldungen hierzu oder Fragen in anderer Angelegenheit sind stets willkommen! 

Die Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam möchten Ihnen auf unserer Webseite eine bequeme Möglichkeit bieten, sich über Deutschland, über die deutsch-vietnamesischen Beziehungen und das Serviceangebot der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam zu informieren. Über viele Links ist unsere Homepage außerdem mit anderen Webseiten vernetzt, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie finden diese Informationen auch in vietnamesischer Sprache. 

„German Science Day“ am 01.03.2017 in Ho-Chi-Minh-Stadt

„German Science Day“ am 1. März 2017 in Ho-Chi-Minh-Stadt

Im Namen des Organisationsteams lädt Sie der DAAD Vietnam herzlich zum ,,German Science Day'' am 1. März 2017 in Ho-Chi-Minh-Stadt ein!

deutsch

Einweihung der Wasseraufbereitungsanlage im Kindergarten Phuoc Tan Hung

Im Beisein vom Herrn Wilhelm Meyer – Generalkonsulat - sowie im Beisein von Frau Vo Chieu Hoang - Partage Vietnam - wurde am 16.01.2017 das Wasseraufbereitungssystem im Kindergarten Phuoc Tan Hung, Long An Provinz eingeweiht.

Gruppenbild mit Botschaftsvertreter

Deutsche Botschaft Hanoi unterstützt Renovierung und Neuausstattung der Kinderheime in Van Hoa, Tan Linh und Phu Chau

Die Deutsche Botschaft Hanoi unterstützte im Dezember 2016 die NGO „Youth with a Mission“ (YWAM) im Rahmen ihres Kleinstprojektefonds mit einer Zuwendung in Höhe von knapp 23.000 Euro bei der Renovierung und Neu-Möblierung von drei Kinderheimen im Ba Vi Distrikt. 

Call for Applications for Visitors Programme to Germany 2017

The German Embassy Hanoi as well as the German General Consulate in Ho Chi Minh City would like to call for applications for the following Theme Trips to Germany in 2017. The trips will enable all successful applicants to gain valuable personal as well as professional first hand impression of Germany. Each trip focuses on a different aspect of political, social, cultural or economic life and events.

Workshop mit Tape That in der Hanoi Creative City am 12. und 13.12

Vietnam-Tour des Berliner Künstlerkollektivs “Tape That” in Vietnam vom 11. bis 18. Dezember 2016

Klebeband, eine großflächige Leinwand und ein kreatives Händchen– das ist alles, was das Berliner Künstlerkollektiv „Tape That“ zum Erschaffen von innovativen Kunstwerken braucht. Im Rahmen der „Tape Art Around The World: Vietnam”- Tour sind drei der insgesamt sechs Künstler des Künstlerkollektivs vom 11. bis 18. Dezember durch Vietnam gereist und dabei Stops in Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt eingelegt.

deutsch

Potato-Rice-Cup - Diplomatie kann Sport!

Fußball ist Volkssport Nr. 1 in Vietnam. Englische Premier League und deutsche Bundesliga werden mit großer Aufmerksamkeit im Fernsehen verfolgt, deutsche Trikots finden sich auf allen Straßen wieder....

deutsch

Förderung des nachhaltigen Anbaus von Pfeffer in Vietnam

Der Stellvertretende Generalkonsul, Olaf Malchow, besuchte am 7.12. ein Projekt des ASEAN-weiten Vorhabens zum Aufbau eines Systems der nachhaltigen Produktion von Agrarprodukten und Lebensmitteln in Ba Ria Vung Tau.

Solarkollektoren in Kalifornien (Archiv)

Deutsche Energie-Agentur launcht globalen Energiewende-Award für Startups

Startups und junge Unternehmen weltweit sind ab sofort eingeladen, sich mit ihren Geschäftsmodellen und Visionen zu bewerben. Bewerbungen können unter www.startup-energy-transition.com eingereicht werden.

deutsch

Am 13.12. besuchte der Stv. Generalkonsul, Olaf Malchow, das Kinder- und Waisenheim Mai Tam und übergab ein paar Aufmerksamkeiten zu Weihnachten.

Das Mai Tam Heim betreut in verschiedenen Häusern über 100 HIV-infizierte Jungen und Mädchen sowie Frauen. Die Einrichtung kümmert sich u.a. um einen regulären Schulbesuch, eine Ausbildung sowie die dringend erforderliche ärztliche Versorgung.

Mehr Informationen finden Sie hier.. .

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kommen am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Event „Into the Wild“am 24.11 in HCMS

Event „Into the Wild“ am 24.11 in Ho-Chi-Minh-Stadt

Am 24.11. fand in HCMS das Event „Into the Wild“ der NGO CHANGE statt, welches die Deutsche Botschaft Hanoi finanziell unterstützte. Mehr als 2000 Personen hatten im Rahmen von interaktiven Spielen, Konzerten, Videos und Ausstellungen die Möglichkeit sich auf unterhaltsame Art über bedrohte Wildtiere, wie Pangoline, Tiger, Elefanten und deren schwierige Lebenszustände zu informieren.

Die Veranstaltung wurde rege von Frau Dr. Almuth Meyer-Zollitsch, Leiterin des Goethe-Institut Vietnams moderiert

Deutsch-Vietnamesischer Alumni-Talk am 10.11.2016 im Goethe Institut Hanoi: „Kunst und Kulturerbe-Erhalt in Vietnam“

Kunstwerke werden in Vietnam seit Jahrhunderten geschaffen. Der Bogen spannt sich dabei von den klassischen Künsten über die Werke der traditionellen Kunsthandwerker bis zu den vielfältigen Ausdrucksformen der zeitgenössischen Kunst. Inspiriert von der Vergangenheit und in Auseinandersetzung mit der Gegenwart, im Experimentieren mit Formen, Farben und Materialien suchen und finden Künstler ihre individuelle Aussage.

deutsch

Veranstaltungen der Stiftung für Internationale Rechtliche Zusammenarbeit (IRZ) im Rahmen des deutsch-vietnamesischen Rechtstaatsdialogs

Deutsche Experten nahmen an verschiedenen Veranstaltungen vom 15. - 22.11.2016 in Ho-Chi-Minh-Stadt teil und tauschten sich mit den Mitgliedern des Justizamtes, vietnamesischen Rechtsexperten und Jurastudenten aus.

erster Windpark mit deutscher Finanzierung an das Stromnetz angeschlossen

Vietnam: erster Windpark an das Stromnetz angeschlossen – mit deutscher Finanzierung

Diversifikation der Energieerzeugung durch Windpark in Phu Lac  Anfang September ist der erste staatlich betriebene Windpark in Südvietnam erfolgreich ans Netz gegangen, finanziert durch Kredite der Bundesrepublik Deutschland in Höhe von 35 Millionen Euro. Die zwölf Windkrafträder der 24-Megawatt-Anlage werden 50.000 MWh Strom pro Jahr ins Netz einspeisen und dabei mindestens 28.000 t CO2-Emissionen jährlich vermeiden. Das reicht, um rund 150.000 Menschen mit Strom zu versorgen. Der Windpark leistet damit einen wichtigen Beitrag, dem wachsenden Strombedarf des Landes Rechnung zu tragen – nachhaltig und ohne Emissionen.

Botschafter C.G. Christian Berger

Botschafter Christian Berger

Christian Berger ist seit Januar 2016 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Hanoi.

Folgen Sie uns auf Soziale Medien!

Botschaft Hanoi auf Soziale Medien

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und YouTube: Aktuelles, Bilder, Termine, mehr!

Terminvergabe der Botschaft Hanoi

Hier können Sie sich in das Terminvergabesystem der Botschaft Hanoi eintragen zur Beantragung eines Visums, eines Passes oder wenn Sie eine beglaubigte Unterschrift für ein Sperrkonto benötigen. Eine Terminbuchung ist frühestens 12 Wochen im Voraus möglich.

Terminvergabe des Generalkonsulates Ho-Chi-Minh-Stadt

Hier können Sie sich in das Terminvergabesystem des Generalkonsulates Ho-Chi-Minh-Stadt eintragen zur Beantragung eines Visums, eines Passes / Personalausweises oder einer Beurkundung im Geburtenregister. Eine Terminbuchung ist frühestens 12 Wochen im Voraus möglich.

Krisenvorsorgeliste für Deutsche

Sie reisen nach Vietnam oder leben dort? Bitte tragen Sie sich in unsere Krisenvorsorgeliste ein. Falls erforderlich können wir so schnell mit Ihnen Verbindung aufnehmen.

Krisenvorsorge im Ausland: Registrierung in ELEFAND

Meldeformular

Die Botschaft und das Generalkonsulat sind wichtige Ansprechpartner für unsere deutschen Mitbürger in Vietnam. Um den Kontakt mit Ihnen zu halten, wurde das  sog. System ELEFAND (Elektronische Erfassung von Auslandsdeutschen) entwickelt. Es dient hauptsächlich als Instrument für die Kommunikation im Krisenfall. Wir können es aber auch nutzen, um andere Informationen von grundsätzlicher Bedeutung zu versenden. Seien Sie unbesorgt, wir werden Ihren E-Maileingang schonen, glauben aber auch, dass etwas mehr Post von uns auf Interesse bei Ihnen stoßen könnte.