der Westsee in Hanoi

Willkommen an der Deutschen Botschaft Hanoi

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Deutschen Botschaft Hanoi! Wir haben hier einige nützliche Informationen zusammengestellt. Rückmeldungen hierzu oder Fragen in anderer Angelegenheit sind stets willkommen! 

Die Botschaft Hanoi möchte Ihnen auf ihrer Webseite eine bequeme Möglichkeit bieten, sich über Deutschland, über die deutsch-vietnamesischen Beziehungen und das Serviceangebot der Botschaft zu informieren. Über viele Links ist unsere Homepage außerdem mit anderen Webseiten vernetzt, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie finden diese Informationen auch in vietnamesischer Sprache. 

Angebot von A-Z

Neue Anforderungen im Visumverfahren zur Ausbildung in Deutschland

Bitte beachten Sie:  Ab dem 15.07.2016 werden die Anforderungen im Visumverfahren für Vietnamesen zur Aufnahme einer Ausbildung in Deutschland erhöht! Dann sind einschlägige Vorkenntnisse im angestrebten Ausbildungsberuf zwingend erforderlich, da diese für die Bewertung der Motivation des/r Antragstellers/in und der Prüfung der Plausibilität des Ausbildungswunsches eine wesentliche Rolle spielen, wie die Erfahrungen der Vergangenheit zeigen.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Gruppenfoto mit vietnamesischen Alumni deutscher Universitäten

Botschafter Berger besuchte die Hanoi Law University

Botschafter Berger besuchte am 7. Juli die Hanoi Law University, wo er ein gut einstündiges Gespräch mit dem Rektor, Herrn Dr. Le Tien Chau, führte.  Es ging dabei um die Kooperation zwischen Deutschland und Vietnam im rechtswissenschaftlichen und rechtsstaatlichen Bereich.

Sprachlehrgang - Konferenz

Deutschunterricht an der Schule bis zum Niveau C1

Vietnamesische Deutschlerner sollten den Sprachlehrgang mit dem Deutschen Sprachdiplom 2 abschließen können. Dafür haben sich Schulleiter und Vertreter von Bildungsbehörden auf einer Schulleiterkonferenz am 15. Juni in Hanoi ausgesprochen.

Feierliche Übergabe der DAAD-Stipendienzusagen an die Studierenden und Wissenschaftler

Engagement für den akademischen Austausch zwischen Deutschland und Vietnam: DAAD-Stipendien für vietnamesische Wissenschaftler und Studierende, ein Tag der offenen Tür mit DAAD-Science Slam

44 vietnamesische Studierende und Akademiker brechen in diesem Sommer nach Deutschland auf. Sie werden dort ein Master- oder ein Promotionsstudium aufnehmen, in einem Sommerkurs ihre deutschen Sprachkenntnisse verbessern oder ihre Forschungsarbeiten gemeinsam mit deutschen Wissenschaftlern fortsetzen. 

10 DSD2 Schüler

10 Schüler erreichen erstmalig das Deutsche Sprachdiplom 2

Am 27. Mai 2016 übergibt Felix Schwarz, Vertreter der Deutschen Botschaft Hanoi, im Rahmen der Schuljahresabschlussfeier der Fremdspracheneliteoberschule Chuyen Ngoai Ngu die Zeugnisse an die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler.

Die Deutschlehrer, die Klassenlehrerin und die Schüler der Klasse 6/4 - Tran Quy Cap Mittelschule

60 Schüler in Da Nang greifen nach den Sternen

Am Ende des Schuljahres 2015/2016 haben 60 Schüler der zwei von der ZfA betreuten Mittelschulen in Danang an der Internationalen Vergleichsarbeit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) auf dem Niveau A1 teilgenommen. 50 Schüler haben das Niveau A1 schon nach einem Jahr Deutschunterricht nachgewiesen. 

Nichterwerb der dt. Staatsangehörigkeit in bestimmten Fällen

Nichterwerb der deutschen Staatsangehörigkeit für im Ausland geborene Kinder deutscher Eltern

Bei Geburt im Ausland erwerben Kinder, deren deutsche Eltern oder deutscher Elternteil nach dem 31.12.1999 im Ausland geboren wurde(n) und zum Zeitpunkt der Geburt des Kindes ihren / seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben/ hat, nicht durch Geburt die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn sie durch Geburt eine ausländische Staatsangehörigkeit erwerben.

Tastatur

Call for Applications for Visitors Programme to Germany 2016

The German Embassy Hanoi as well as the German General Consulate in Ho Chi Minh City would like to call for applications for the following Theme Trips to Germany in 2016.

Erstes Treffen der DSD-Alumni Vietnams in Berlin

Erstes Treffen der DSD-Alumni Vietnams in Berlin

Vom 13. – 15. April 2016 lud das Auswärtige Amt zum Forum „Welt-Klasse!“ nach Berlin ein. Im Rahmen dieser Veranstaltung, an welcher auch die Fremdspracheneliteoberschule aus Hanoi teilnahm, trafen sich 30 vietnamesische Studenten – DSD Alumni der Jahre 2010 – 2015. Sie kamen für zwei Tage aus ganz Deutschland nach Berlin, um in der Station Berlin am Gleisdreieck die Facetten und Erfolge der deutschen Auslands- und Bildungspolitik zu erleben.

Teilnahmer aus Vietnam am Forum ,,Welt-Klasse!'' vom 13.-15. April 2016 in Berlin

Bericht zur Teilnahme Vietnams am Forum „Welt-Klasse!“ vom 13. – 15. April 2016 in Berlin Die Menschen waren das Beste

Das Auswärtige Amt hatte für drei Tage zum Forum „Welt - Klasse!“ 30 PASCH-Schulen aus der ganzen Welt nach Berlin eingeladen. Die Fremdspracheneliteoberschule Hanoi gehörte gehörte zu den Teilnehmern. Der Schulleiter Dr. Nguyen Thanh Van, die Deutschlehrerin Pham Thi Thanh Tu, drei Schüler der Klasse 11, Huong, Minh Anh und Khanh fuhren gemeinsam mit der Fachberaterin A. Kunze nach Berlin.

Meldeformular

Krisenvorsorge im Ausland: Registrierung in ELEFAND

Die Botschaft und das Generalkonsulat sind wichtige Ansprechpartner für unsere deutschen Mitbürger in Vietnam. Um den Kontakt mit Ihnen zu halten, wurde das  sog. System ELEFAND (Elektronische Erfassung von Auslandsdeutschen) entwickelt. Es dient hauptsächlich als Instrument für die Kommunikation im Krisenfall. Wir können es aber auch nutzen, um andere Informationen von grundsätzlicher Bedeutung zu versenden. Seien Sie unbesorgt, wir werden Ihren E-Maileingang schonen, glauben aber auch, dass etwas mehr Post von uns auf Interesse bei Ihnen stoßen könnte.

Wichtig: Neue Gebühren für das APS-Verfahren werden ab 1. April 2016 eingeführt!

Studienbewerber für  im November stattfindende APS-Interviews werden gebeten, die folgenden neuen Gebühren für das APS-Verfahren zur Kenntnis zu nehmen: Für Partnerschafts-, Deutschland- und Künstlerverfahren wird ein neues Entgelt von 150 USD (statt bisher 90 USD) pro Person erhoben. Für das Standardverfahren für das weiterführende Studium beträgt die APS-Gebühr 250 USD (statt bisher 150 USD) pro Person.

Neue Telefon-Nr. der Botschaft Hanoi

Blaues Informationsschild

Achtung: Die deutsche Botschaft Hanoi ist ab sofort nicht mehr unter der alten Nummer erreichbar und nur unter dieser aktuellen Nummer (++84-4) 3 267 3335 zu erreichen!

Konsularischer Amtsbezirk der Deutschen Botschaft in Hanoi

Deutsche Botschaft

Der konsularische Amtsbezirk der Botschaft in Hanoi umfasst den nördlichen und mittleren Teil Vietnams.

Hinweise zum deutschen Staatsangehörigkeitsrecht

Baby

Informationen über das deutsche Staatsangehörigkeitsrecht finden Sie hier

Facebook Botschaft Hanoi

Like us on Facebook!

Twitter Botschaft Hanoi

Follow us on Twitter!

Die Deutsche Botschaft Hanoi auf Youtube

Botschaft Hanoi

Besuch uns, um uns besser kennenzulernen!

Botschafter C.G. Christian Berger

Botschafter Christian Berger

Christian Berger ist seit Januar 2016 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Hanoi.

Krisenvorsorgeliste für Deutsche

Sie reisen nach Vietnam oder leben dort? Bitte tragen Sie sich in unsere Krisenvorsorgeliste ein. Falls erforderlich können wir so schnell mit Ihnen Verbindung aufnehmen.

Krisenvorsorge im Ausland: Registrierung in ELEFAND

Meldeformular

Die Botschaft und das Generalkonsulat sind wichtige Ansprechpartner für unsere deutschen Mitbürger in Vietnam. Um den Kontakt mit Ihnen zu halten, wurde das  sog. System ELEFAND (Elektronische Erfassung von Auslandsdeutschen) entwickelt. Es dient hauptsächlich als Instrument für die Kommunikation im Krisenfall. Wir können es aber auch nutzen, um andere Informationen von grundsätzlicher Bedeutung zu versenden. Seien Sie unbesorgt, wir werden Ihren E-Maileingang schonen, glauben aber auch, dass etwas mehr Post von uns auf Interesse bei Ihnen stoßen könnte.

MERKBLATT: Beantragung von Journalistenvisa in Vietnam

Achtung

Nach den örtlichen gesetzlichen Einreisebestimmungen müssen Personen, die einer journalistischen Tätigkeit in Vietnam nachgehen wollen, mit einem Journalisten-Visum einreisen. Für das Visum muss zunächst eine Genehmigung beim Presseamt des Außenministeriums (Foreign Press Center, FPC) beantragt werden. Diese Genehmigung muss anschließend dem Visaantrag in Deutschland beigefügt werden. Die Bearbeitungsdauer für die Genehmigung beträgt in der Regel 7-10 Arbeitstage.